Feierstunde für verdiente Mitarbeiter der Spielbank Bad Dürkheim – ISA-GUIDE.de

Feierstunde für verdiente Mitarbeiter der Spielbank Bad Dürkheim

Bad Dürkheim.
Auch in diesem Jahr gab es in der Spielbank Bad Dürkheim wieder Anlass, verdiente Mitarbeiter für ihre Treue zum Unternehmen auszuzeichnen. Im Rahmen eines festlichen Abendessens im Kurpark-Hotel Bad Dürkheim ehrte Michael Seegert, persönlich haftender geschäftsführender Gesellschafter, am Abend langjährige Mitarbeiter, die ein rundes Jubiläum feiern konnten oder im Jahresverlauf in den Ruhestand ausgeschieden sind.

[Foto: Spielbank] BU: vlnr: Tobias Kafitz, Sven Böckler, Falk Stollstein, Roland Fiedler, geschäftsführender Gesellschafter Michael Seegert, Technischer Leiter Michael Stork, Sascha Rett, Hubert Hörner, Frank Fischer.
Als Zeichen der Wertschätzung und des Dankes überreichte er geschmackvolle und wertvolle Präsente der Gesellschaft und betonte, dass eine über Jahrzehnte währende außerordentliche Treue und Verbundenheit zu einem Unternehmen heutzutage längst nicht mehr selbstverständlich sei.

Auch in diesen für Spielbanken in Deutschland wirtschaftlich schwierigen Zeiten sei es genauso wichtig und wertvoll, schöne Traditionen wie diese zu pflegen und zu bewahren, sehe man selbst doch mit Stolz und Freude dem 70jährigen Jubiläum der eigenen Spielbankgesellschaft im nächsten Jahr entgegen, so Seegert. Eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte im Glücksspielgeschäft gelinge nur mit motivierten und erfahrenen Mitarbeitern in allen Bereichen, so Seegert weiter.

Für 25jährige Betriebszugehörigkeit dankte er Sven Böckler, Tobias Kafitz, Sascha Rett, Frank Fischer und Peter Kirsch. Auf 40jährige Betriebszugehörigkeit konnte Paul Mariack zurückblicken. Falk Stollstein (43 Jahre Betriebszugehörigkeit), Roland Fiedler (41 Jahre Betriebszugehörigkeit) und Hubert Hörner (30 Jahre Betriebszugehörigkeit) wurden in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.