Weltneuheit im Grand Casino Baden: «Black James» – ISA-GUIDE.de

Weltneuheit im Grand Casino Baden: «Black James»

Das Grand Casino Baden präsentiert eine spielerische Weltneuheit: «Black James», ein innovatives und spannendes neues Kartenspiel. Die Premiere findet am Freitagabend um 21:00 Uhr im grossen Spielsaal des Grand Casino Baden statt.

Baden – Neue Tischspiele sind in der Casino-Landschaft selten. Was nicht verwundert, sind doch die regulatorischen Hürden hoch und die mathematische Entwicklung eine grosse Herausforderung. Nach fast zweijähriger Entwicklungszeit hat das Grand Casino Baden das neue Spiel «Black James» nunmehr zur Produktreife gebracht. Die Initialzündung gab 2015 ein Ortsbürger aus Wettingen, der im normalen Berufsleben eine Physiotherapiepraxis in Baden betreibt.

Damit die Eidgenössische Spielbankenkommission das endgültige OK zur Einführung geben konnte, entwickelte das Grand Casino Baden attraktive Spielregeln und erstellte hierzu ein mathematisches Gutachten, welches im Rahmen einer Bachelor-Arbeit von der Fachhochschule Nordwestschweiz verifiziert wurde.

«Black James» ist ein Kartenspiel, was mit einem speziellen Tableau an einem klassischen Kartenspieltisch gespielt wird. Wie beim «Black Jack» entscheiden die Spieler, wie viele Karten sie ziehen möchten. Ziel ist es dabei, durch richtige Höher- oder Tiefer-Ansagen für ihre jeweils nächste Karte einen mindestens gleich hohen Punktwert (Anzahl der gezogenen Karten) wie die Bank zu erreichen. Neben einem speziellen Projektteam leistete auch Detlef Brose, CEO des Grand Casino Baden, seinen Beitrag: «Wahrscheinlichkeitsrechnung und Spielstrategie sind meine persönlichen Steckenpferde. Es hat mir grossen Spass gemacht, die Spielregeln und die dazugehörige Mathematik mit zu entwickeln».

«Black James» wird am Freitagabend um 21:00 Uhr exklusiv im Grand Casino Baden mit zusätzlichen Spielerklärungen und kostenlosen Promo-Spielen eingeführt. Projektleiter und Chief Gaming Officer, Patrick Konzack, hofft natürlich auf positive Resonanz der Casinogäste: «In der Entwicklungsphase waren alle Tests bei diversen Gästeevents sehr vielversprechend. «Black James» ist sehr variantenreich und spannender als das klassische Black Jack. Daher hoffen wir auf einen langfristigen Erfolg.»