Erneut wartet ein neuer Autojackpot auf seinen Gewinner!

So kurz darauf kommt Fortuna wieder in der Spielbank Garmisch-Partenkirchen und tauscht den sonnengelben VW Golf Comfortline, 1,6 TDI gegen einen schicken Mercedes A 180 PEAK, zirrusweiß, Polsterung: Ledernachbildung und Microfaser schwarz mit weißen und kristallgrauen Streifen. Dazu Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design, 6 Gang Schaltgetriebe, Tempomat und Multifunktionslenkrad.

Bereits mit Einsätzen ab 50 Cent kann der Autojackpot täglich gewonnen werden!


Über die Spielbanken Bayern
Der Freistaat Bayern, vertreten durch die Staatliche Lotterieverwaltung in München, betreibt neun Spielbanken in Bayern. Diese sind in Bad Wiessee, Feuchtwangen, Garmisch-Partenkirchen, Lindau, Bad Kissingen, Bad Füssing, Bad Reichenhall, Bad Kötzting und Bad Steben ansässig. Aktuell beschäftigen die Spielbanken Bayern insgesamt rund 710 Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 wurden rund 836 Millionen Euro Spielbankabgabe an den Freistaat Bayern abgeführt, von denen etwa 250 Millionen Euro an die Standortkommunen flossen.