Ein neuer Autojackpot wartet auf den nächsten Gewinner!

Fortuna hat wieder einmal in der Spielbank Garmisch-Partenkirchen vorbeigeschaut und einen sonnengelben VW Golf Comfortline, 1,6 TDI mit über 100 PS abgegeben.

Direktor Peter Eursch freut sich, das schöne Auto bei sommerlichen Temperaturen vor der Spielbank präsentieren zu können.

Bereits mit Einsätzen ab 50 Cent kann es täglich gewonnen werden!


Über die Spielbanken Bayern
Der Freistaat Bayern, vertreten durch die Staatliche Lotterieverwaltung in München, betreibt neun Spielbanken in Bayern. Diese sind in Bad Wiessee, Feuchtwangen, Garmisch-Partenkirchen, Lindau, Bad Kissingen, Bad Füssing, Bad Reichenhall, Bad Kötzting und Bad Steben ansässig. Aktuell beschäftigen die Spielbanken Bayern insgesamt rund 700 Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 wurden rund 814 Millionen Euro Spielbankabgabe an den Freistaat Bayern abgeführt, von denen etwa 240 Millionen Euro an die Standortkommunen flossen.