Texas Hold’em Pokerturnier in der Spielbank Saarbrücken

58 Teilnehmer fanden sich zum Texas Hold’em Pokerturnier am 11. April in der Spielbank Saarbrücken ein. Die Regel erlaubte ein Rebuy pro Teilnehmer in Höhe von 50 Euro, wovon 39 Spieler Gebrauch machten. So kletterte die Gewinnsumme auf 6.975 Euro.

Richtig spannend wurde die Partie am Final Table und das Ringen um Platz eins entwickelte sich zum Geduldsspiel. Um 01:35 h war es dann soweit: ein richtig interessantes Turnier fand einen glücklichen Gewinner: Zafer Yildiz aus Sarrebourg bekam über 2.400 Euro als Gewinnsumme überreicht.

Zu den Ergebnissen

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen