Die Spielbank Bad Neuenahr informiert: Casino Nacht der Legenden am 16. Oktober Kurhaus Bad Neuenahr

Bad Neuenahr. Erleben Sie die Welt von „Queen“ und „Freddie Mercury“ bei der Casino Nacht der Legenden am 16. Oktober 2015 im Kurhaus Bad Neuenahr. Mit einer spektakulären Live-Show, aufwendigen Lichteffekten und originalgetreuen Outfits wird die fünfköpfige „Queen Revival Band“ mit Welthits wie „I want to break free“, „We will rock you“ und „We are the Champions“ den Kurhaussaal zum Kochen bringen. Harry Rose, Sänger der Queen Revival Band, kommt dem Original „Freddie Mercury“ in Stimme und Auftreten beeindruckend nahe.

Für die richtige Partystimmung sorgt die Gruppe „Pop-History“ mit Sängerin Helen Forster, die Sie mit auf eine Zeitreise durch die Pop-Musikgeschichte von den wilden 50ern über die Disco-Ära der schrillen 70er Jahre bis hin zur Neuzeit nimmt.
Die charmante und attraktive Alexandra Philipps, ehemalige Miss Germany, führt durch den Abend.

Queen Revival Band

Queen Revival Band

Lassen Sie die Casino Nacht der Legenden mit einer Übernachtung im Steigenberger Hotel Bad Neuenahr ausklingen.

Partner der Veranstaltung sind RPR1, Ahrtal-Tourismus, Baum Automobile, Brogsitter Weingüter, Coca Cola Erfrischungsgetränke, Druckerei Berle, Kreissparkasse Ahrweiler, Krupp Verlag sowie das Steigenberger Hotel.

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Der Eintritt beträgt 13 Euro im Vorverkauf, 16 Euro an der Abendkasse und ist inklusive Begrüßungssekt und Spielbankeintritt. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Spielbank Bad Neuenahr, Tel.: 02641-75750, beim Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Tel.: 02641-91710 und bei der Heilbad Gesellschaft Bad Neuenahr, Tel.: 02641-9175540.

Weitere Informationen zur Casino Nacht der Legenden unter www.spielbank-bad-neuenahr.de und auch auf Facebook.

Harry Rose

Harry Rose

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung