Es gibt sie, die Glückssträhne im Casino

Gleich unglaubliche vier Mal hat das grosse Glück einem Casinobesucher gewinkt. Vier Mal innert zehn Tagen hat ein Schweizer Besucher den «Hot & Wild»-Jackpot im Swiss Casinos Zürich geknackt und jedes Mal über 20’000 Franken gewonnen.

Der freundliche Besucher aus Zürich konnte es einfach nicht glauben, als er am 28. März den Jackpot mit 22’700 Franken gewann, seine Freude war gross. Mit dem Gewinn in der Tasche wollte er wissen, ob sich das Glück wiederhole und besuchte das Zürcher Casino ein paar Tage später wieder – ohne den bisherigen Gewinn aufs Spiel zu setzen. Auch am 4. April wiederholte sich das Glück und er gewann den Jackpot, dieses Mal mit 23’200 Franken. Das war nun unerwartet. Man muss das Eisen schmieden, solange es heiss ist, dachte sich der Gast und kam drei Tage später erneut ins Casino im Haus Ober. Und er gewann wieder. Dieses Mal gleich doppelt. Innert einer Stunde knackte er gestern zwei Mal den Jackpot an verschiedenen Geräten mit einmal 22’500 Franken und einmal 22’200 Franken. Das ist ein ausserordentliches Glück. Der Herr ist natürlich überwältigt und hat sich schon einige Geschenke überlegt, mit denen er seine Familie überraschen will.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung