WestSpiel informiert: WestSpiel Poker Tour 2014: Finale in der Kaiserstadt – Endrunde der WSPT 2014 vom 26. bis 30. November in der Spielbank Aachen

Die Spielbank Aachen lädt vom 26. bis 30. November zum Finale der WestSpiel Poker Tour 2014. (Foto: WestSpiel)

Die Spielbank Aachen lädt vom 26. bis 30. November zum Finale der WestSpiel Poker Tour 2014. (Foto: WestSpiel)

Duisburg/Aachen, 19. November 2014. Noch eine Woche bis zum Pokerhighlight des Jahres. Deutschlands große Turnierserie, die WestSpiel Poker Tour (WSPT), biegt in die Zielgerade. In den letzten Wochen gastierte sie mit insgesamt 45 Vorrunden (Heat 1 und Heat 2) und Supersatellites in allen Spielbanken der WestSpiel-Gruppe. Unter den bislang mehr als 2.300 Teilnehmern konnten sich 160 schon ihr Final-Ticket sichern und sind beim Tourfinale vom 26. bis 30. November dabei. Erstmals in der neunjährigen WSPT-Historie ist die Spielbank Aachen Gastgeber für die Endrunde.

„Das wird ein großartiger Poker-Event, ein echtes Festival mit spannenden Side-Events und attraktiven Cash Games“, verspricht WSPT-Projektleiter Jo Mainz.
Wer beim Main Event dabei sein möchte, kann sich für 1.000 Euro Buy-In (zzgl. 100 Euro Fee) direkt einkaufen oder versuchen, sich noch über die Last Chance Super-Satellites in Duisburg, Bad Oeynhausen, Aachen und Bremen zu qualifizieren:

SpielbankDatumStartEventBuy-inFeeChipsTimeCap
Duisburg19.11.201419:00Last Chance120 €10 €5.0003066
Bad Oeynhausen20.11.201419:00Last Chance120 €10 €5.0003090
Aachen21.11.201419:00Last Chance120 €10 €5.0003088
24.11.201419:00Rebuy Satellite50 €10 €2.0003088
Bremen22.11.201419:00Last Chance120 €10 €5.0003050

Das WSPT-Finale wird mit zwei Starttagen gespielt. Das Turnier beginnt am Mittwoch, 26. November (Tag 1A) und am Donnerstag, 27. November (Tag 1B) wie auch an den Folgetagen bis Sonntag, 30. November jeweils um 15 Uhr. Als Starting Stack gibt es 30.000 Chips, die Blinds werden an Tag 1 alle 45 Minuten erhöht, danach steigen sie im Stundentakt.
In der ganzen Turnierwoche werden Side-Events angeboten, etwa am Donnerstag, 27. November ein PLO-Turnier (Buy-In 400 Euro zzgl. 40 Euro Fee) oder ein zweitägiges Highroller-Turnier (Buy-In 2000 Euro zzgl. 200 Euro Fee), das am Samstag, 29. November beginnt.

Anklicken für größere Version.

Anklicken für größere Version.

Anmeldungen sind direkt in der Spielbank Aachen oder über das Buchungsportal auf www.westspiel.de möglich.

Alle Turnierinfos sind auf www.westspiel-poker-tour.de zu finden.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung