Die Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG sucht für die Spielbank in Leuna einen Pit Boss (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung der sicheren Spielabwicklung
  • Mitwirkung bei Gästereklamationen
  • Ausbildung der Mitarbeiter
  • Abwickeln von Wechsel- und Auszahlvorgängen
  • Organisation und Durchführung von Turnieren
  • Administrative Aufgaben
  • Einsatz in verschiedenen Bereichen der Spielbank
  • Durch Ihre vorbildliche Servicebereitschaft begeistern Sie Gäste und Kollegen

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben bereits Erfahrungen in unterschiedlichen Arbeitsbereichen einer Spielbank gesammelt
  • Sie wickeln die klassischen Tischspiele (AmRoul, Black Jack und Poker) sicher ab
  • Sie haben ein gepflegtes Erscheinungsbild sowie sehr gute Umgangsformen
  • Sie sind verantwortungsbewusst und belastbar
  • Sie haben gute deutsche Sprachkenntnisse und verfügen zusätzlich über Fremdsprachenkenntnisse

Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese entweder postalisch an:

Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG
PersonalTeam
Stephanie Willharms
Merkur-Allee 1-15
32339 Espelkamp

oder gerne auch per E-Mail an: Bewerbung@Spielbanken-Sachsen-Anhalt.de

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung