3.000 Euro und viele Preise im Casino Innsbruck gewinnen

Freitag, der 1. August ist Glücksnacht!

Starmagier Ben Hyven, soeben von Las Vegas zurückgekehrt, verzaubert die Casinogäste in der Glücksnacht! (Foto: Casinos Austria)

Starmagier Ben Hyven, soeben von Las Vegas zurückgekehrt, verzaubert die Casinogäste in der Glücksnacht! (Foto: Casinos Austria)

Am Freitag, den 1. August 2014 haben Casinogäste die Chance, in der „Glücksnacht“ als Hauptpreis 3.000 Euro in bar zu gewinnen. Dem Glück begegnet man dort, wo es zu Hause ist: im Casino Innsbruck. Alle sind eingeladen, in der Glücksnacht ab 20.30 Uhr bei Roulette und Black Jack, den beliebtesten Casinospielen, an ausführlichen Spielerklärungen teilzunehmen.

Die Glücksnacht ist für alle Gäste die perfekte Gelegenheit, das elegante Flair, einen feinen Cocktail an der Casinobar und magische Momente in Verbindung mit der Verlosung von 3.000 Euro im Casino Innsbruck zu genießen. Nach einer umfangreichen Einführung taucht man ganz besonders in die Faszination der beliebten Spiele ein. Beinahe unmerklich mischt sich Starmagier Ben Hyven unter die BesucherInnen der Glücksnacht und sorgt mit seinen Zauberkünsten für Staunen. In seiner phantastischen Show lässt er gemeinsam mit den Zuschauern Magie entstehen.

Um die kostenlosen Spielerklärungen und das prickelnde Ambiente der Glücksnacht zu genießen und am Gewinnspiel teilzunehmen, steht den Gästen eine Reihe attraktiver Packages ab 9 Euro inklusive Gewinnticket zur Verfügung. Alle Informationen online auf http://innsbruck.casinos.at. Gruppenanmeldungen und Informationen unter Tel.: 0512-587040-214.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung