Spielbank Mainz informiert: Pokertime am Feiertag

(Foto: Spielbank Mainz)

(Foto: Spielbank Mainz)

Mainz, den 19.06.2014: Auch am heutigen Feiertag trafen sich, trotz des Brückentages, neununddreißig Pokerbegeisterte, um am 200,- Euro Re-Entry Pokerturnier, in der Spielbank Mainz teilzunehmen.
Pünktlich um 19.00 Uhr wurde gestartet, wobei die ersten beiden Blindphasen deutlich verlängert wurden, um den Teilnehmern ausgiebig Gelegenheit zu geben ein Re-Entry zu tätigen.
Zusammen mit dem Startgeld und den Re-Entry’s ergab sich so ein Preisgeld von insgesamt 8400,- Euro.
Obwohl am Anfang etwas zögerlich, ging es danach Schlag auf Schlag, so dass bereits gegen 23.00 Uhr die übrig gebliebenen Kontrahenten am Final-Table platz nehmen konnten.
Dort einigte man sich darauf, dem jeweils sechsten und siebten, das Buy-In zu erstatten.
Auch die letzten vier Spieler einigten sich schließlich auf einen Deal, so dass das Turnier gegen 1.00 Uhr beendet war.
Das Mainzer Pokerteam gratuliert allen Gewinnern herzlich.

Turnier-Anmeldungen bitte online unter www.spielbank-mainz.de oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Turnierergebnis:

Pott: 8.400 Euro

|1. Platz:|2.650 Euro|möchte nicht genannt werden|
|2. Platz:|2.450 Euro|möchte nicht genannt werden|
|3. Platz:|1.250 Euro|möchte nicht genannt werden|
|4. Platz:|1.250 Euro|möchte nicht genannt werden|
|5. Platz:|400 Euro|Dr. G.|
|6. Platz:|200 Euro|möchte nicht genannt werden|
|7. Platz:|200 Euro|möchte nicht genannt werden|

Cash-Game wird immer pünktlich um 18.00 Uhr geöffnet, denn in der Mainzer Pokerarena wird auch vor, während und nach dem Turnier fleißig gecasht – und das täglich an üblicherweise drei bis fünf Tischen!

Cash Game lief heute an vier Tischen:
2 Tische mit den Blinds 5/10
2 Tische mit den Blinds 2/4

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung