Cavewoman Gabriela Benesch im Casino Innsbruck

Das ultimative Kabarettvergnügen für Sie und Ihn!

(Foto: Lukas Beck)

(Foto: Lukas Beck)

Der international erfolgreiche Theater Comedy Hit Cavewoman von Emma Peirson wird nun auch in Innsbruck gespielt. Zu genießen ist das frech- charmante und hinreißend komische Kabarett mit Gabriela Benesch am Tag der Frau, dem 8. März 2014, im Casino Innsbruck.

In dieser fulminanten Solo-Show gibt Cavewoman Gabriela Benesch überlebenswichtige Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners und gibt dem Publikum einen Schnellkurs in Sachen Mann-Frau-Beziehung.
Brillant verkörpert Gabriela Benesch die Rolle der Cavewoman und sämtliche andere Figuren im Stück. Kabarettgäste können sich auf einen rasant vergnüglichen Abend mit dem Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich das Universum und das Badezimmer teilen müssen, freuen.

Karten für die Vorstellung am Samstag, den 8. März 2014 im Casino Innsbruck mit Beginn um 20.00 Uhr gibt es online auf http://innsbruck.casinos.at oder unter Telefon 0512-587040-112. Das Ticket zu € 31,- inkludiert ein prickelndes Glas Sekt zum Empfang, das Kabarett, Begrüßungsjetons im Wert von 10 Euro und kostenfreies Parken in der Casinogarage. Tipp: Nehmen Sie Ihren Partner mit!

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Ein Kommentar zu diesem Artikel

  1. Joe
    Geschrieben am 10.03.2014 um 16:17 Uhr

    .. auch für uns Männer sollte der Tag der Frau ein Tag des Nachdenkens sein: wo behindern wir die Chancengleichheit der Frauen – im Privatleben und im Beruf? Mich persönlich hat das Buch „Die Söhne Egalias“ von Peter Redvoort in dieser Hinsicht wachgerüttelt …

    Joe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung