Glückssträhne für Steirerin im Casino Velden

Am Glückstag, den 13. jeden Monat 1.300 Euro gewinnen

Gewinnerin Helene Veit mit Croupier und Moderator Rene Krassnig. (Foto: Casino Velden)

Gewinnerin Helene Veit mit Croupier und Moderator Rene Krassnig. (Foto: Casino Velden)

Diesen Abend wird Helene Veit aus Seebach in der Steiermark nicht so schnell vergessen. Sie konnte am Donnerstag, den 13. Februar 2014 die Gunst der Stunde nutzen und gewann im Casino Velden in einem spannenden Glückstag-Finale 1.300 Euro.

Jeder 13. eines Monats ist ein besonderer Glückstag im Casino Velden. An diesem Tag gibt es für alle Besucherinnen und Besucher ein spezielles Glückstags-Package: Um nur 27 Euro erhalten die Gäste Begrüßungsjetons im Wert von 30 Euro und die Teilnahmekarte für das Glückstags-Gewinnspiel, bei dem es Jetons im Wert von 1.300 Euro zu gewinnen gibt.

Zusätzlich erhalten die Gäste einen 13er Glücksjeton, mit dem man mit ein bisschen Glück beim Roulette gewinnen kann. Setzt man auf die richtige Zahl, wartet eine Flasche Champagner.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung