Grünes Licht zur Schließung Frankfurter Wettbüros

VG Frankfurt am Main, Beschluss vom 29.09.2006, Az. 7 G 3182/06

Das Verwaltungsgericht Frankfurt hat grünes Licht für die Schließung illegaler Wettbüros in Hessens größter Stadt gegeben. Sportwetten dürfen nur von staatlich lizenzierten Anbietern abgeschlossen werden. Die private Vermittlung erfüllt den Straftatbestand des Bereitstellens verbotenen Glücksspiels und kann daher behördlich untersagt werden.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen