Lotto informiert: Toto 13er-Wette: Ab Montag höhere Gewinnausschüttung

Wer ab Montag tippt, kann mehr gewinnen. Ab dem nächsten Wochenende gibt es bei der Toto 13er-Wette bundesweit mehr zu gewinnen. Die Gewinn-Ausschüttung ist insgesamt um 10 Prozentpunkte auf 60 Prozent angehoben worden.

Die prozentuale Verteilung auf die einzelnen Gewinnklassen sieht nun folgendermaßen aus:

GewinnklasseNeuAlt
1 (13 Richtige)35%25%
2 (12 Richtige)20%25%
3 (11 Richtige)20%25%
4 (10 Richtige)25%25%

Bei der Toto Ergebniswette, auch 13er-Wette genannt, wird auf den Spielausgang der 13 wichtigsten Fußballspiele eines Spieltags getippt. Für einen Gewinn sind mindesten 10 richtigen Vorhersagen erforderlich. Je Spiel-Paarung sind drei verschiedene Ergebnisse des Spielausgangs möglich:

1 = Sieg der Heimmannschaft
0 = Unentschieden
2 = Sieg der Gastmannschaft

Die höhere Gewinnausschüttung ist aufgrund einer veränderten steuerrechtlichen Einordnung der Toto-Wetten (alt 16,66 Prozent / neu 5 Prozent) möglich. Davon profitieren nun die Toto-Spieler der 13er-Wette.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung