Lotto informiert: Lotto 6aus49: Zwei Tipper teilen sich den Jackpot

Zwei Tipper, einer aus Bayern und einer aus Nordrhein-Westfalen, teilen sich den Jackpot. Jeder der Glückspilze hat den Betrag von 11.078.126,80 Euro gewonnen.

Bei der Samstagsziehung von Lotto 6aus49 gab es insgesamt 16 Mal einen Sechser, davon die zwei Super-Sechser. Die Gewinnzahlen 3-12-26-30-38-47 machen folgende Gewinner aus den Bundesländern Baden-Württemberg (2), Bayern (4), Berlin (1), Hamburg (1), Niedersachsen (4), Nordrhein-Westfalen (1) und Sachsen (1) um 164.679,00 Euro reicher.

Nicht geknackt wurde der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77, so dass dieser für die kommende Ziehung am Mittwoch auf rd. 6 Mio. Euro anwächst.

In der Zusatzlotterie Super6 gab es zudem sechs Gewinner in der höchsten Gewinnklasse. Über 100.000 Euro können sich Tipper aus Baden-Württemberg (2), Brandenburg (1), Nordrhein-Westfalen (1) und Rheinland-Pfalz (2) freuen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung