Lotto informiert: Schon wieder ein Millionär in NRW!

Mit sechs Richtigen erhält ein Tipper aus dem Märkischen Kreis eine Million Euro

Die ersten Monate des Jahres waren verhalten, nun aber kommt es Schlag auf Schlag. Der nächste NRW-Millionär steht vor der Tür: Dieses Mal kann sich erneut ein Tipper aus dem Märkischen Kreis über einen Großgewinn freuen. Bei der Samstags-Ziehung von Lotto 6aus49 hat der anonyme Spielteilnehmer mit den Gewinnzahlen 3 -17-23-25-29-44 richtig gelegen. Mit sechs richtigen Zahlen erzielt er eine vielversprechende Quote: In der zweiten Gewinnklasse erhält er insgesamt 1.085.398,50 Millionen Euro. Mit einem Spieleinsatz von 8,10 Euro kann er nun seinen Kontostand deutlich aufbessern.

„Unser siebter Millionär in NRW in diesem Jahr“ bestätigt WestLotto-Pressesprecher Axel Weber. „Gerade erst vor zwei Wochen gab es einen Millionär aus dem Märkischen Kreis und nun trifft es erneut die gleiche Region. Das ist klasse.“

Aber auch im Raum Dortmund und im Raum Wuppertal gibt es erfreuliche Ergebnisse. Dort haben zwei Tipper jeweils 100.000 Euro bei der Zusatzlotterie Super 6 gewonnen. Außerdem erzielte ein Spielteilnehmer aus dem Kreis Aachen in der Toto Ergebniswette einen Gewinn in Höhe von 104.137,10 Euro im I. Rang. Herzlichen Glückwunsch!

Der Jackpot wurde allerdings nicht geknackt und somit werden für kommenden Mittwoch 12 Millionen Euro im „Pott“ erwartet. Wer sein Glück versuchen möchte, kann in allen WestLotto-Annahmestellen oder im Internet unter www.westlotto.de seinen Tipp abgeben.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung