Lotto informiert: Tipper aus Mecklenburg-Vorpommern wird Lotto-Millionär

Ein Tipper aus Mecklenburg-Vorpommern hat mit seinen Zahlen aus 26-27-31-32-43-45 und der Superzahl 5 den Jackpot bei Lotto 6aus49 geknackt. Seine Glückszahlen machten ihn somit zum Lotto-Millionär, denn er gewinnt die Summe von 1.033.464,70 Euro.

Auch im Spiel 77, der Zusatzlotterie, hat ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen Glück gehabt und wird nun zum Halb-Millionär. Mit seiner richtigen 7-stelligen Gewinnzahl erhält er nun den Betrag von 577.777 Euro.

In der Zusatzlotterie Super6 können zwei Gewinner in der höchsten Gewinnklasse 1 vermeldet werden. Die Spielteilnehmer aus Bremen und Nordrhein-Westfalen gewinnen jeweils 100.000 Euro. Sie hatten die entsprechende 6-stellige Gewinnzahl auf ihrem Spielschein.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung