Lotto informiert: Osterüberraschung: Größter Jackpot der Lotterie

Am Karfreitag wartet bereits für viele Lottospieler eine fantastische vorösterliche Überraschung: 34 Millionen Euro stehen im Eurojackpot. Wenn es da mal nicht heißt, die richtigen Gewinnzahlen zu suchen und auf seinem Tippzettel anzukreuzen. „Mit einem solchen Millionengewinn kann man sich seine Ostereier tatsächlich vergolden“, so Axel Weber, Sprecher von Eurojackpot.

Tatsächlich ist die aktuelle Gewinnkonstellation reif für Hollywood: die letzte Ziehung der Lotterie Eurojackpot am vergangenen Freitag war fast auf den Tag genau zum ersten Geburtstag der Lotterie. Am 23.03.2012 fand die erste Ziehung der in 14 europäischen Staaten angebotenen Lotterie statt. Und ausgerechnet über das Geburtstags-Wochenende entwickelt sich nun der bisher höchste Jackpot der Lotterie Eurojackpot. „Die 34 Mio. Euro sind schon etwas Außergewöhnliches, denn sie stellen tatsächlich den bis dato viertgrößten Lotteriejackpot in Deutschland dar, den es bisher seit 1955 zu gewinnen gibt“, so Axel Weber.

„Wir rechnen deshalb am Mittwoch und Donnerstag mit entsprechendem Andrang in unseren Annahmestellen, denn am Karfreitag können die Glückszahlen nur noch im Internet über www.lotto.de abgeben werden.“ weist Axel Weber auf den bevorstehenden Feiertag hin. Weitere Infos zur Lotterie gibt es übrigens auch unter www.eurojackpot.de.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung