Lotto informiert: Am Mittwoch insgesamt 10 Mio. Euro im Lotto-Jackpot und im Spiel 77

Der Jackpot von Lotto 6aus49 erhält von den Tipperinnen und Tippern wieder Zeit, sich zu füllen. Grund: Niemand der Spielteilnehmer kreuzte die sechs Richtigen Gewinnzahlen plus Superzahl beim Samstagslotto an. D. h. der Jackpot steigt für die Spielrunde am Mittwoch auf 4 Mio. Euro.

Für 4 Lotto-Spieler reichte es zwar nicht für den Jackpot, allerdings holen sie mit ihren sechs richtig angekreuzten Zahlen in einem Kästchen (4-10- 17-34-39-42) die Gewinnsumme in Höhe von 457.671,70 Euro. Die Gewinner in der Gewinnklasse zwei kommen aus den Bundesländern Saarland und Thüringen, zwei haben in Nordrhein-Westfalen ihren Tippschein abgegeben.

Für 5 Richtige mit Zusatzzahl gab es immerhin noch 63.565,50 Euro. Über diese Gewinnsumme können sich gleich 18 Gewinner freuen.
Der zweite Jackpot, der weiter angewachsen ist, ist der in der Zusatzlotterie Spiel 77. Auch hier gab es keinen Gewinner in der höchsten Gewinnklasse, so dass der Topf für Mittwoch mit 6 Mio. Euro gefüllt ist.

In der Zusatzlotterie Super6 haben 4 Gewinner die 6-stellige Gewinnzahl richtig. Sie bekommen nun einen Betrag in Höhe von 100.000 Euro. Die Glücklichen kommen aus Baden-Württemberg und Hessen, zwei kommen aus Nordrhein-Westfalen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung