Lotto informiert: Lotto 6aus49: Jackpot von Berliner geknackt

Ein Berliner wird über Nacht zum Multi-Millionär. Der Tipper hat als bundesweit Einziger die richtigen sechs Zahlen plus die Superzahl in einem Kästchen auf seinem Spielschein angekreuzt. Der Hauptstädter hat damit den Jackpot bei Lotto 6aus49 geknackt und wird nun richtig reich. Ihm wird die Summe von 21.193.239,30 Euro ausbezahlt. Seine Glückszahlen lauteten: 2-12-14-20-39-47, Superzahl 7.
Über jeweils 471.336,40 Euro können sich fünf Spieler in der Gewinnklasse 2 freuen. Sie hatten ebenfalls sechs Richtige – nur dass ihnen die Superzahl fehlte. Die Gewinne gehen einmal nach Sachsen-Anhalt, zweimal jeweils nach Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 blieb die Gewinnklasse unbesetzt. Dafür können sich zwei Tipper aus Bayern und Nordrhein-Westfalen über 77.777 Euro in der Gewinnklasse 2 freuen. Der Jackpot steht hier am Mittwoch bei rund 4 Mio. Euro.

Wiederum viele Gewinner gibt es in der Zusatzlotterie Super6. Die 6stellige Gewinnzahl aus 949137 bescheren den Spielern des Zusatzspiels 100.000 Euro. Die Gewinne gehen an jeweils einen Spieler in den Bundesländern Brandenburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und an zwei Spieler in Baden-Württemberg.


Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung