Lotto informiert: Lotto 6aus49: Jackpot hält sich und steigt auf 18 Mio.

Der Jackpot von Lotto 6aus49 hält sich weiter und steigt für die Ziehung am Mittwoch auf 18 Mio. Euro an, denn keine Tipper hatte die sechs Gewinnzahlen aus 2-4-14-17-45-48 inklusive der Superzahl 8 richtig. Das heißt die Gewinnklasse 1 bleibt unbesetzt.
Dafür reichte es für drei Spieler mit ihren sechs Richtigen, in der Gewinnklasse 2 die stattliche Summe von jeweils 719.695,90 Euro zu gewinnen. Die Glückspilze kommen aus Baden-Württemberg, Bremen und Hessen.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 gibt es ebenfalls keinen Spieler, der mit der Zahlenfolge 6911773 den Jackpot holen konnte. Dagegen können sich wiederum drei Spieler aus Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt über 77.777 Euro freuen.

Von einer Flut von Gewinnern kann man da schon in der Zusatzlotterie Super6 sprechen. Gleich sechs Gewinner besetzten hier die Gewinnklasse 1 und sind nun jeweils um 100.000 Euro reicher. Jeweils ein Gewinner kommt aus den Bundesländern Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, gleich zwei kommen aus Berlin.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung