Gutes Blatt für guten Zweck im Deutschen Bundestag

AWI: 8. Parlamentarisches Skatturnier

Brigadegeneral Munzlinger, Dr. Hermann Otto Solms, Christine Scheel und Andy Meindl
Brigadegeneral Munzlinger, Dr. Hermann Otto Solms, Christine Scheel und Andy Meindl
Berlin. Am 2. Dezember 2010 fand das 8. Parlamentarische Skatturnier im Deutschen Bundestag unter Schirmherrschaft von Dr. Hermann Otto Solms, Vizepräsident des Deutschen Bundestages statt. Zugunsten des Soldatenhilfswerkes der Bundeswehr spielten rund 80 Teilnehmer. Sie waren der Einladung der AWI Automaten-Wirtschaftsverbände-Info GmbH, die das Tradition gewordene Turnier in Kooperation mit dem Deutschen Skatverband durchführt, gefolgt.
Zu Beginn der Veranstaltung überreichten der Vizepräsident des Deutschen Skatverbandes e. V. Jan Ehlers und Andy Meindl, Präsident des Bundesverband Automatenunternehmer e. V. einen Scheck an den Schirmherrn. Dr. Solms reichte diesen umgehend an Brigadegeneral Munzlinger für das Soldatenhilfswerk weiter.

Die Unterhaltungsautomatenwirtschaft war durch Michael Wollenhaupt, Vorsitzender des Hessischen Münzautomaten-Verband e.V., Karl Besse, 1. Vorsitzender des Deutschen Automaten-Verband e.V. sowie Christian Antz, Vorsitzender des Automaten-Verband-Saar e.V., vertreten. Volker Becker, Leiter der Skatbank Altenburg wurde ganz souverän mit 2.110 Punkten Gesamtsieger des Turniers.
Jan Ehlers und Brigadegeneral Munzlinger
Jan Ehlers und Brigadegeneral Munzlinger