Merkur Gaming verstärkt bei ENADA Roma ihren Fokus auf Italien

Die Faszination von Merkur Magic geht weiter…

Espelkamp/Rom. Italien ist einer der Hauptmärkte der Merkur Gaming GmbH, einem Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe mit Sitz in Espelkamp. Auf der diesjährigen ENADA Roma, die vom 6. bis 8. Oktober stattfindet, wird Merkur Gaming ihre jüngsten Neuerungen für den italienischen Comma 6a-Markt vorstellen.

Die Besucher haben hier die Gelegenheit, die komplette Angebotspalette der Multigame Produktlinie “Merkur Magic” zu bestaunen. Ihre drei unterschiedlichen Versionen, die der Comma 6a-Vorschrift entsprechen, bieten den Spielern mehrere spannende Spiele in einem Gerät. Johannes Mayr, Landesverantwortlicher für Italien, ist sich sicher: „Die Kombination aus unseren fantastischen Spielen mit den hochklassigen, in Deutschland gefertigten Casinogehäusen macht diese Produkte einzigartig. Damit bieten wir Gastronomiebetrieben die optimale Alternative zu Videolotteriegeräten.“

Merkur Magic III
Merkur Magic III
Im Rahmen des “Merkur Magic-Konzepts” bietet Merkur Gaming dem Gastronomiegewerbe überdies die optimale Marketingunterstützung für unvergessliche Casinoatmosphäre, die die Spielgäste begeistern wird. Neben topmodernen Ausstattungselementen bietet Merkur Gaming Casinostühle und vieles mehr für “magische Momente”. Alle Bestandteile sind modular aufgebaut, und verschafft den Betreibern so höchste Flexibilität.

Neben der Merkur Magic-Linie beinhaltet das Portfolio der Merkur Gaming GmbH auch Produkte im Bereich der Single Games. Neben dem altbewährten Videospiel “Extraliner” sind jetzt auch die aufregenden Spiele “Triple Chance” und “Tropical Heat” als Video-Einbausätze sowie in dem modernen WB4-Casinogehäuse erhältlich. “Triple Chance” überzeugt mit seinen klassischen drei Walzen und den traditionellen Fruchtsymbolen, während “Tropical Heat” dank seiner spannenden Features und ansprechenden Animationen für echtes Casinoflair sorgt.

Natürlich wird Merkur Gaming in Rom auch das klassische Walzengerät “First Place” präsentieren. Das Geld-Gewinn-Spiel-Gerät fasziniert die Spieler durch themenspezifische Grafiken und die realistische Formel 1-Geräuschkulisse sowie durch “free spins“ und „Sorpresa feature“.

Das technische Glanzstück für optimale Geldverarbeitung, der Merkur Dispenser 100, darf auf der ENADA Roma 2010 natürlich auch nicht fehlen. Dieses einzigartige Produkt für fortschrittliches Geldmanagement verfügt über die Fähigkeit, sechs unterschiedliche Arten von Banknoten anzunehmen sowie drei unterschiedliche Scheinsorten wieder auszugeben. Zudem können im Merkur Dispenser bis zu 100 Banknoten gespeichert werden. Somit bietet der Merkur Dispenser 100 genügend Flexibilität um den gestiegenen Anforderungen dynamischer Spielsysteme und moderner Aufstellbetriebe gerecht zu werden.

Das große Produktportfolio von Merkur Gaming ist optimal auf die Bedürfnisse des Marktes für Geräte gemäß der Vorschrift Comma 6a abgestimmt. Darüber hinaus ist die moderne Technologie jedes einzelnen Produktes gut gewappnet für zukünftige Herausforderungen bei der Bargeldannahme. Die mehr als 50 Jahre Erfahrung der Gauselmann Gruppe innerhalb der Glücksspielbranche gewährleisten höchste Produktqualität.

Alle Produktneuheiten von Merkur Gaming finden Sie auf der ENADA Roma, Stand Nr. 67, Halle 4.