Größte Technik-Tour der Branche in 19 deutschen Städten erfolgreich beendet – ISA-GUIDE.de

Größte Technik-Tour der Branche in 19 deutschen Städten erfolgreich beendet

Espelkamp. Wichtige Neuigkeiten und Informationen rund um das Thema Technik hatten die Referenten des adp merkur service bei der diesjährigen Technik-Tour vom 8. Juni bis 15. Juli wieder für die mehr als 700 Teilnehmer der erfolgreichen Seminarreihe im Gepäck. Auf der Agenda der bundesweiten Tour durch 19 deutsche Städte stand unter anderem die aktuelle Gerätetechnik, wie etwa das „Vision Slant Top-Gehäuse“, aktuelles Geldmanagement, neue Spielsysteme, Manipulationsschutz und Gerätesicherheit sowie die adp Informationstechniken. Ein besonderes Augenmerk legten die Referenten des adp merkur service hinsichtlich des immer näherrückenden Stichtags für die Umstellung auf die neue Technische Richtlinie 4.1 auch auf die Möglichkeiten, die die Gauselmann Gruppe für einen schnellen und unkomplizierten Wechsel von 3.3 auf 4.1 bereithält.

„Ich bin ganz frisch in die Automatenbranche eingestiegen und habe sehr viele wichtige und interessante Informationen während der Vorträge der Referenten erhalten. Die zahlreichen Tipps der Referenten lassen sich gut in die alltägliche Arbeit übertragen. Zudem ist es schön, dass auch auf individuelle Fragen explizit eingegangen wird“, zeigte sich Raymond Gehlen von der Firma Eurotrade International zufrieden mit dem kostenfreien Seminarangebot. „Mir hat diese Schulung viel gebracht und ich kann mir gut vorstellen erneut an der kommenden Technik-Tour teilzunehmen.

Referent Ralf Jording erklärt den Teilnehmern die Tricks und Kniffe der Automaten.
Referent Ralf Jording erklärt den Teilnehmern die Tricks und Kniffe der Automaten.

Doch nicht nur für Branchenneulinge bot die Seminar-Tour viel Neues, auch „alte Hasen“ der Branche erhalten immer wieder wichtige Ratschläge wie sie ihre Geräte und Systeme noch idealer einstellen können. „Ich habe schon einige der Technik-Tour-Seminare besucht und komme immer wieder gerne zu den Veranstaltungen. Es gibt stets Kleinigkeiten, die einem zurück ins Gedächtnis gerufen werden. Daher habe ich diese Seminare im Jahr fest eingeplant“, so Dieter Mensing von der Firma SFW Großfeld.

Die Technik-Tour ist auch immer eine ideale Kommunikationsplattform für gegenseitigen Gedankenaustausch und für den Dialog zwischen dem Unternehmen Gauselmann und den Aufstellkunden. „Teilen Sie uns Ihre Verbesserungsvorschläge und Änderungswünsche für einen noch besseren Kundenservice mit“, forderte deswegen Joachim Mohrmann, Geschäftsführer des adp merkur service, die Teilnehmer der Technik-Tour bei der Auftaktveranstaltung in Lübbecke auf, „denn so können wir noch besser erkennen wo es Verbesserungspotenzial gibt und worauf unsere Kunden gesteigerten Wert legen“.

Die Seminarteilnehmer lauschten gespannt den Ausführungen der Referenten
Die Seminarteilnehmer lauschten gespannt den Ausführungen der Referenten

Am Ende der Seminarreihe kann der adp merkur service zusammen mit den zahlreichen Kunden zufrieden auf die erste Technik-Tour 2010 zurückblicken. „Die Rückmeldungen der Teilnehmer haben uns gezeigt, dass wir unserem Motto ‚praxisnah und kompetent’ gerecht geworden sind und wir unseren Seminargästen gute Tipps und Informationen für ihre tägliche Arbeit in den Spielstätten vermitteln konnten“, zieht Joachim Mohrmann eine positive Bilanz der Technik-Tour.