1

Lotto BW legt neue Kabinenaktion für Sportvereine auf

Am heutigen Freitag (7. Mai) startet Lotto Baden-Württemberg eine große Aktion für die Sportvereine im Land: Unter dem Motto „Vereint spielen. Vereint gewinnen“ stellt das Landesunternehmen insgesamt 40.000 Euro zur Renovierung und Neugestaltung von Kabinen bereit.

(Bild: Lotto Baden-Württemberg)
(Bild: Lotto Baden-Württemberg)
Berechtigte Vertreter können ihren Sportverein bis 30. Mai auf der eigens eingerichteten Aktionsseite „www.lotto-vereinsaktion.de“:https://www.lotto-vereinsaktion.de anmelden. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist einfach: Neben Daten und dem Vereinslogo wird ein Foto der möglicherweise maroden Umkleide hochgeladen. Zu den Preisen in Form von Gutscheinen für Kabinenausstattung und Spielstands-Anzeigen führen dann zwei Wege: Entweder der Verein stellt sich vom 31. Mai bis 13. Juni dem Wettbewerb mit anderen Sportvereinen und sammelt in diesem Zeitraum möglichst viele Stimmen von Mitgliedern, Freunden und Nachbarn. Oder der Verein setzt Lotto-mäßig auf den Zufall und etwas kleinere Preise.

„In diesen schwierigen Zeiten sind die Sportvereine auf jede Förderung angewiesen“, betont Lotto-Geschäftsführer Georg Wacker. „Als langjähriger Partner des Sports unterstützen wir deshalb mit unserer Kabinenaktion direkt und unbürokratisch. Das Gewinnspiel ist so angelegt, dass einerseits Eigeninitiative belohnt wird, aber auch kleinere Vereine mit weniger Mitgliedern gute Gewinnchancen haben“, so Georg Wacker weiter.

Insgesamt werden 15 Preise im Gesamtwert von 40.000 Euro vergeben – zehn für die stimmenstärksten Vereine, fünf mittels Zufallsauswahl. Die Kabinenausstattung und die Spielstands-Anzeigen wählen die Sieger frei aus einem für die Aktion erstellten Katalog aus.

Lotto Baden-Württemberg ist seit über 70 Jahren enger Partner des Sports. Aus den Überschüssen der staatlichen Lotterien gehen jährlich Millionenbeträge an das Land Baden-Württemberg. Diese Mittel fließen zum Großteil in den Wettmittelfonds. Sie werden dort zweckgebunden unter anderem zur Sportförderung eingesetzt. 2021 wird der Sport so wieder mit rund 59 Millionen Euro gefördert.