1

Ja is‘ denn heut scho Weihnachten: Spiel 77 beschert LOTTO-Spieler aus Oberbayern mit 1.277.777 Euro

Mit seinem Kreuz im „Ja“-Feld der Zusatzlotterie Spiel 77 hat sich ein LOTTO-Spieler aus Oberbayern schon gestern Abend ein großes Weihnachtsgeschenk gemacht:

Der noch unbekannte Spielteilnehmer bekommt genau 1.277.777 Euro auf sein Konto überwiesen, weil er seinen Spielauftrag mit der gezogenen siebenstelligen Losnummer 4747229 abgegeben hatte. Ohne Spiel 77 wäre er leer ausgegangen, mit seinen bei LOTTO 6aus49 angekreuzten Zahlen hatte der Spiel77-Glückspilz keinen Treffer erzielt.

Der LOTTO-Schein des Neu-Millionärs kann übrigens weitere Großgewinne abwerfen, denn er wurde mit einer Laufzeit bis 18. Dezember abgegeben. Das heißt, er nimmt an den kommenden beiden Ziehungen im LOTTO 6aus49 teil – selbstverständlich mit dem „Ja“-Kreuz bei Spiel 77. Die Zusatzlotterie Spiel 77 ist in Verbindung mit der Teilnahme an den von LOTTO Bayern angebotenen Lotterien möglich und kostet 2,50 Euro pro Teilnahme.