Lotto 6aus49: Erster Lotto-Millionär des neuen Jahres in Bayern

Rund 1,4 Millionen Euro Gewinn durch einen Systemtipp

Gleich in der ersten Woche des neuen Jahres gibt es in Bayern einen neuen Lotto-Millionär. Mit einem in Oberbayern gespielten Lotto Vollsystemschein 6aus7 hat der noch unbekannte Spielteilnehmer exakt 1.379.251,20 Euro gewonnen. Seine sechs Richtigen der Ziehung vom vergangenen Samstag bringen dem Glückspilz systemtypisch zusätzlich Mehrfachgewinne in Gewinnklasse 4 (= 5 Richtige, 6x).

Beim Vollsystem gelten in einem Tippfeld alle mathematisch möglichen Tippreihen mit je 6 Zahlen, die sich aus den angekreuzten Zahlen bilden lassen. Dabei sind bei einem Treffer in den Gewinnklassen 1 (= 6 Richtige + Superzahl) bis 9 (= 2 Richtige + Superzahl) immer Mehrfachgewinne garantiert. Noch eine Besonderheit des Lotto Vollsystems 6aus7: Anstatt der im Lotto 6aus49 üblichen sechs anzukreuzenden Zahlen dürfen hier sieben Glückszahlen angekreuzt werden.

Beim Lotto Vollsystem 6aus7 beträgt der Spieleinsatz für ein Tippfeld 7 Euro zzgl. 50 Cent Bearbeitungsgebühr bei einer Woche Laufzeit.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen