LOTTO 6aus49: mit 6 Richtigen rd. 800.000 Euro gewonnen

Nach der gestrigen Mittwochsziehung ist es der einzige LOTTO-Sechser (= Gewinnklasse 2) deutschlandweit. Erzielt wurde er mit den richtigen LOTTO-Zahlen der Dreierkette 15, 16 und 17, der 11,19 und 45 auf einem in Oberbayern anonym gespielten vollausgefüllten LOTTO-Normalschein. Die Gewinnquote: Exakt 788.233,30 Euro. Die Gesamtinvestition für den Gewinnerschein mit 12 getippten LOTTO-Feldern samt Bearbeitungsgebühr: 12,25 Euro.

Unbesetzt blieb nach dieser LOTTO-Ziehung die Gewinnklasse 1 für den Super-Sechser (= 6 Richtige + richtige Superzahl), sodass hier der Jackpot für kommenden Samstag auf rd. 8 Millionen Euro ansteigt. Teilnahmemöglichkeiten am LOTTO 6aus49 gibt es in allen bekannten bayerischen LOTTO-Annahmestellen und im Internet unter lotto-bayern.de. Der Spieleinsatz pro Tippfeld und Ziehung beträgt 1 Euro.

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen