mybet Holding SE: Neue IT–Plattform ab 21. März 2017 vollständig in Betrieb – ISA-GUIDE.de

mybet Holding SE: Neue IT–Plattform ab 21. März 2017 vollständig in Betrieb

Berlin – Am 21. März 2017 wird die neu entwickelte IT-Plattform für das Sportwetten- und Gaming-Angebot von mybet unter www.mybet.com vollständig in Betrieb gehen. Die Einführungsphase der neuen Hard- und Software, welche die Basis für das zukünftig deutlich verbesserte Produktangebot bilden, wird damit abgeschlossen. Die neue mybet-Plattform bietet nicht nur eine völlig neue optische Gestaltung, sondern auch ein deutlich erweitertes Wett- und Casinospiele-Angebot sowie eine Vielzahl neuer Funktionen. Das responsiv programmierte Design macht die mybet-Plattform dazu auf allen digitalen Endgeräten uneingeschränkt nutzbar.

Konkret stehen auf www.mybet.com nun rund viermal mehr Sportwetten-Optionen, ein außergewöhnlich großes Angebot an Live-Sportwetten und etwa doppelt so viele Casino-Spiele zur Auswahl. Zudem ermöglicht die neue Plattform erstmals das Casino-Angebot von mybet auf mobilen Endgeräten zu nutzen. Als neue technische Funktionen erleichtern beispielsweise eine übersichtliche Such-Funktion, ein frei einstellbares Favoriten-Menü und ein neu gegliederter Wettschein die Navigation durch das erweiterte mybet-Angebot. Gleichzeitig wurde der Anmelde- und Einzahlprozess für Kunden technisch verbessert. Aber auch neue Funktionen für interne Steuerungs- und Marketing-Prozesse, wie zum Beispiel für die Vergabe von kundenspezifischen Boni und Freispielen, werden im Rahmen der Systemumstellung verfügbar. Weitere Produktergänzungen sowie der Ausbau des Casinoangebots werden im Laufe der nächsten Monate folgen.

„Die neue Hard- und Software ist die Basis für ein zukunftsfähiges Produktangebot von mybet. Sowohl im Angebotsumfang als auch in der Präsentation ist unsere Produktplattform nun absolut konkurrenzfähig. Zudem zeigen die in der Einführungsphase gesammelten Daten bereits eine klare Leistungssteigerung in vielen Bereichen – sowohl bei technischen Parametern als auch aus wirtschaftlicher Sicht. Wir werden alles daran setzen, diese vielversprechenden Signale nun im Tagesgeschäft ab dem 21. März mit messbaren Ergebnissen zu untermauern“, sagt Markus Peuler, Vorstand der mybet Holding SE.

Live-Casino von Evolution Gaming

Im Zuge der Nutzung der erweiterten technischen Möglichkeiten der neuen Hard- und Software arbeitet mybet bereits an den nächsten Erweiterungsmaßnahmen. So wurde beispielsweise kürzlich ein Vertrag mit dem Live-Casinospiele-Spezialisten Evolution Gaming geschlossen. Auf Basis dieses Vertrages sollen die attraktiven Live-Casino-Angebote von Evolution das mybet-Casinoangebot noch einmal vergrößern und voraussichtlich im zweiten Quartal 2017 für Kunden auf www.mybet.com verfügbar sein.