SCHMIDT Gruppe: Philipp Kröger und Dragan Matic beenden erfolgreich ihr duales Studium zum Betriebswirt  Bachelor of Arts

Erfolgreich beendeten jetzt Philipp Kröger und Dragan Matic ihr duales Studium an der Westfälische Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Münster e.V. (VWA) mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Nadja Beer, Leiterin Personal, gratulierte gemeinsam mit Anna Wieschues und Christian Köhler (beide Personalabteilung) im Namen der Geschäftsführung der SCHMIDT Gruppe den beiden Mitarbeitern zu ihrem Abschluss. Im Sommer 2012 starteten Philipp Kröger und Dragan Matic das duale Studium. Dreieinhalb Jahre bzw. sieben Semester dauerte die Ausbildung der jungen Männer. Erstmals absolvierten Mitarbeiter in der Unternehmensgruppe diese neue duale Management-Ausbildung.

Dragan Matic (2.v.l.) und Philipp Kröger (3.v.r.) beendeten erfolgreich ihr duales Studium.

Dragan Matic (2.v.l.) und Philipp Kröger (3.v.r.) beendeten erfolgreich ihr duales Studium.

Gleich drei Abschlüsse haben die beiden Mitarbeiter während ihrer Ausbildungs- und Studienzeit erreichen können: Nach anderthalb Jahren endete mit dem Abschluss des Bürokaufmanns der erste Teil der Ausbildung. Vor knapp sechs Monaten erhielten sie das Wirtschaftsdiplom Betriebswirt/-in (VWA) und freuen sich nun über ihren Hochschulabschluss Bachelor of Arts der Fachhochschule Münster und der Westfälischen Hochschule. Während Dragan Matic seine Bachelorarbeit im Marketing-Bereich schrieb, widmete sich Philipp Kröger in seiner Thesis einem Thema aus dem Finanzcontrolling.

„Das duale Studium bot uns auf der einen Seite sehr viel Praxis im Unternehmen und dazu die erforderliche Theorie während der Ausbildung und des Studiums. Es hat viel Spaß gemacht, denn so konnte man direkt sehen, wie die Theorie in der Praxis umgesetzt wird“, zogen Philipp Kröger und Dragan Matic abschließend ihre Resümee. Beide Hochschulabsolventen setzen ihr Wissen auch weiterhin im Rechnungswesen der SG Service Zentral GmbH ein.

Rückfragen: Kommunikation SCHMIDT Gruppe
Coesfeld, 22. April 2016

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung