Lotto informiert: Lotto Niedersachsen: Höchste Sicherheitsstandards bestätigt

Sicherheit und Spielerschutz auf höchstem Niveau

Hannover. Sicherheit und Spielerschutz werden bei Lotto Niedersachsen groß geschrieben! Das ergab die jährliche Überprüfung der Maßnahmen im Bereich der Informationssicherheit. Die erfolgreiche Zertifizierung gemäß WLA Security Control Standards (WLA-SCS:2012) sowie des internationalen Standards ISO/IEC 27001:2013 unterstreicht, dass Lotto Niedersachsen seiner großen Verantwortung im Bereich der Informationssicherheit bei der Abwicklung des Spiel- und Wettgeschäftes in vollem Umfang gerecht wird. Die Umsetzung der beiden diesjährigen Schwerpunktthemen ‚Compliance‘ und ‚Business Continuity Management‘ ergaben genau wie alle anderen geprüften Bereiche ein uneingeschränkt positives Ergebnis. Die beiden WLA– und ISO-Zertifikate sind als Gütesiegel in einem sich wandelnden Glücksspielmarkt von besonderer Bedeutung.

Die in der World Lottery Association (WLA) zusammengeschlossenen Lotterieunternehmen haben diese Sicherheitsstandards aufgestellt, um die Mitglieder in die Lage zu versetzen, ein weltweit einheitliches Niveau für die Informationssicherheit bei der Abwicklung des Spiel- und Wettgeschäftes zu schaffen.

Nicht zuletzt durch die erfolgreiche Zertifizierung wird sichergestellt, dass das Spielangebot verantwortungsvoll und sicher entsprechend den Regeln, die die WLA aufgestellt hat, angeboten wird. Diese hohen Qualitätsstandards unterscheiden Lotto Niedersachsen von den in zunehmendem Maße aus dem Ausland agierenden Anbietern, die ohne deutsche Erlaubnis Wetten auf staatliche Lotterien anbieten.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung