Lotto informiert: VfB-Pleite lässt schwäbischen Toto-Tipper jubeln

Volltreffer im 13er-Tipp bringt über 115.000 Euro

Des einen Leid, des anderen Freud: Während Mannschaft und Anhänger des VfB Stuttgart nach der 0:4-Heimniederlage gegen Wolfsburg ihre Wunden lecken, dürfte bei einem Toto-Tipper aus dem Raum Backnang Jubelstimmung herrschen. Am Wochenende knackte er den Jackpot im 13er-Tipp.

Der Schwabe sagte bei der vergangenen Wettrunde im Toto-13er-Tipp alle Tendenzen (Heimsieg, Unentschieden, Auswärtssieg) der 13 Spielpaarungen korrekt voraus – darunter auch den Bundesliga-Auswärtssieg des VfL Wolfsburg beim VfB Stuttgart. Damit knackte er den Jackpot und darf sich jetzt über einen Gewinn von über 115.000 Euro freuen. Der Glückspilz spielte mit Kundenkarte. Um die Auszahlung seines Gewinns muss er sich nicht sorgen: Er bekommt ihn in den nächsten Tagen automatisch aufs Konto überwiesen.

Die richtigen Tipps der Wettrunde vom 1./2. November 2014

Nr.PaarungErgebnisTipp
1Bayern München – Borussia Dortmund2:11
2Bor. M´gladbach – 1899 Hoffenheim3:11
31. FSV Mainz 05 – Werder Bremen1:22
4Hannover 96 – Eintracht Frankfurt1:01
5VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg0:42
6Hamburger SV – Bayer Leverkusen1:01
71. FC Köln – SC Freiburg0:12
8SC Paderborn – Hertha BSC Berlin3:11
9Eintracht Braunschweig – VfR Aalen2:11
10FSV Frankfurt – Erzgebirge Aue1:10
11VfL Bochum – 1860 München0:32
12Manchester City – Manchester United1:01
13Aston Villa – Tottenham Hotspur1:22
Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung