Lotto informiert: Oddset-Tipper sehen Brasilien und Deutschland als Favoriten auf WM-Titel

Die 20. Fußball Weltmeisterschaft hat begonnen. Für eine knappe Mehrheit der Oddset-Spieler ist Brasilien mit knapp 13 Prozent der abgegebenen Tipps Favorit auf den Weltmeistertitel im eigenen Land. Doch auch der deutschen Mannschaft um Bundestrainer Joachim Löw trauen elf Prozent der Spielteilnehmer eine Chance auf den Titel zu.

Doch nicht nur der Tipp auf den Weltmeister steht bei Oddset im Fokus der Sportwetten-Spieler, sondern auch das Abschneiden der Teams in ihren Gruppen sowie die Frage „Wer gewinnt den goldenen Schuh?“ wird unter Sportfans diskutiert. Hierbei wird aktuell der Brasilianer und bereits zweifache Torschütze Neymar mit einer Oddset-Quote von 3,50 hoch gehandelt. Als Zweiter steht Thomas Müller auf der Liste der Aspiranten. Sollte der deutsche Offensivstratege nach 2010 wieder WM-Torschützenkönig werden, würde der Tipp darauf bei einem Einsatz von fünf Euro einen Gewinn von 125 Euro bedeuten.

Alle Sportfans können weiterhin bei Oddset ihren persönlichen Weltmeister tippen und ihre Prognose abgeben, wie die deutsche Mannschaft sowohl in ihrer Gruppe als auch im gesamten Turnier abschneidet.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung