Spielbank Mainz informiert: Pokern in Mainz am Nikolaustag

0Mainz, den 6.12.2013:
Wie jeden Freitag fand auch heute wieder das kultige Texas Holdem Freeze Out Turnier mit 100,- € Buy-In statt.
Vierzig Teilnehmer konnte das Pokerteam der Spielbank Mainz, trotz Orkan Xaver und Nikolaustag, in der Pokerarena Mainz begrüßen.

Pokerzubehör

Pokerzubehör

Pünktlich um 19.30 Uhr begann das Turnier und bereits gegen 22.15 Uhr konnten, wie üblich, zehn Kontrahenten am Final-Table platz nehmen. Dort wurde dann auch relativ schnell eine Regelung für den Bubble gefunden der immerhin 100,- € und somit sein Buy-In zurück erhielt.
Am Ende einigten sich schließlich die die letzten drei Teilnehmer, darunter auch eine Dame, auf einen Deal. Der Chipleader Herr Alfred Neu bekam unstrittig den Sieg zugesprochen und erhielt deshalb auch den größten Anteil aus dem verbliebenem Pott

Das Mainzer Pokerteam gratuliert allen Gewinnern herzlich.

Turnier-Anmeldungen bitte online unter www.spielbank-mainz.de
oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Turnierergebnis:

Pott: 4.000 Euro

1. Platz: 1.300 Euro Alfred Neu
2. Platz: 1.100 Euro möchte nicht genannt werden
3. Platz: 1.100 Euro möchte nicht genannt werden
4. Platz: 400 Euro möchte nicht genannt werden
5. Platz: 100 Euro möchte nicht genannt werden

Cash-Game wird immer pünktlich um 18.00 Uhr geöffnet, denn in der Mainzer Pokerarena wird auch vor, während und nach dem Turnier fleißig gecasht – und das täglich an üblicherweise drei bis fünf Tischen!

Cash Game lief heute an vier Tischen:
1 Tisch mit den Blinds 5/10
3 Tische mit den Blinds 2/4

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Karl Friedrich Mohr
Spielbank Mainz/Trier/Bad Ems GmbH Co. KG
Karmeliterstraße 14
55116 Mainz

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung