WestSpiel informiert: „Super Pairs“ kommt super an

Die neue Black-Jack-Zusatzwette jetzt bei WestSpiel.
Erster Hauptgewinn fiel in Bad Oeynhausen.

Gewinnende Zwillinge: WestSpiel feierte die Premiere Black-Jack-Zusatzwette „Super Pairs“. (Foto: WestSpiel)

Gewinnende Zwillinge: WestSpiel feierte die Premiere Black-Jack-Zusatzwette „Super Pairs“. (Foto: WestSpiel)

Duisburg, 19. November 2013. Die Premiere des neuen Wettvergnügens „Super Pairs“ fand am vergangenen Freitag statt – parallel in den Spielbanken Aachen, Bad Oeynhausen, Bremen, Dortmund-Hohensyburg und Duisburg. Zwei Ladies als attraktives Super Pair setzten die Black-Jack-Wette charmant ins Rampenlicht, Dealer erklärten die Spielregeln. Die neue Extrachance kam hervorragend an. Unter vielen Glückstreffern errang ein Gast der Spielbank Bad Oeynhausen den Hauptgewinn „Super Pairs“ und bekam den 77-fachen Einsatz ausgezahlt.

„Super Pairs“ wird erstmals und exklusiv bei WestSpiel angeboten und gehört ab sofort zum täglichen Angebot in den fünf Spielbanken. Beim Premieren-Event mit den attraktiven Zwillingspärchen herrschte großer Andrang und Spitzenstimmung, die Black-Jack-Tische waren umlagert. Bei Einsätzen ab zwei Euro gaben viele Besucher ihrer Neugier nach und setzten dem beliebten Black Jack das spannende i-Tüpfelchen auf. „Kleine Einsätze kamen am besten an“, „fast jeder Gast probierte die neue Wette aus“, „bis Mitternacht gaben wir Spielerklärungen non-stop“ – die Meldungen aus den Spielbanken zeigten, dass Super Pairs begeistert angenommen wurde.

Da konnte es kaum ausbleiben, dass es Gewinne aller Kategorien hagelte. Die Spielbank Bad Oeynhausen schoss den Vogel ab. Hier gönnte sich ein Pokerspieler eine Pause beim Black Jack und landete hintereinander zwei Wettgewinne. Mit dem coolen Kommentar „na bitte, klappt doch“ setzt der Glückspilz noch einmal 5 Euro auf „Super Pairs“. Ein Aufschrei ging durch die Spielbank, als seine Karten fielen: zweimal Herz Sieben, der Volltreffer mit 385 Euro. Begleitet von Glückwünschen, räumte der Gewinner zufrieden seinen Platz am Spieltisch. „Super Pairs ist echtes Vergnügen mit viel Spannung bei kleinem Einsatz“, zieht Jens Rose von WestSpiel Bilanz. „Die Gäste haben einen Riesenspaß dabei.“

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung