Spielbank Mainz informiert: Achtung! Früherer Turnierbeginn ab dem 15. November bei allen Wochenendturnieren

Mainz, den 01.11.2013:
Nachdem der Start des Cash-Game erfolgreich auf 18.00 Uhr verlegt wurde, ändert sich ab dem 15. November nun auch die Anfangszeit aller Turniere am Wochenende.
Beginn ist dann immer um 19.30 Uhr, der Chek-In beginnt bereits um 19.00 Uhr.

Freitag und Samstag

Format: Freeze-Out
Buy-In: 100 Euro
Starting-Stack: 4.000 NVC

2. Samstag im Monat
Format: Knock-Out-Bounty
Buy-In: 130 Euro
Starting-Stack: 5.000 NVC

Rheinstraße 59, 55116 Mainz

Rheinstraße 59, 55116 Mainz

Turnier-Anmeldungen bitte online unter www.spielbank-mainz.de
oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Cash-Game wird weiterhin täglich um 18.00 Uhr eröffnet, denn in der Mainzer Pokerarena wird auch vor, während und nach dem Turnier fleißig gecasht – und das täglich bei wachsendem Zulauf.

Freitag bis Montag betragen die Blinds 2/4, 5/10 oder höher.

Rookie-Cash-Game mit den Blinds 2/2 findet immer von Dienstag bis Donnerstag an einem Tisch statt. Alle weiteren Tische spielen mit den Blinds 2/4 oder höher.
Reservierungen für das Cash-Game werden am Spieltag vor Spielbeginn bei persönlicher Anwesenheit an der Rezeption entgegengenommen. Bei Abwesenheit werden die Plätze an Nachrücker vergeben, können jedoch später berücksichtigt werden. Ab 18.00 Reservierungen im Pokerbereich.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung