Spielbank Duisburg informiert: Feuriger Mix in der Spielbank Duisburg – Salsa mit Piña Colada

5. Latin Cocktail Night am 2. November

Feuriger Mix in der Spielbank Duisburg: Heiße Tänze und coole Drinks. (Bild: WestSpiel)

Feuriger Mix in der Spielbank Duisburg: Heiße Tänze und coole Drinks. (Bild: WestSpiel)

Duisburg, 31. Oktober 2013. Coole Drinks und heiße Tänze sind in Duisburg Tradition: Zum fünften Mal präsentiert die Spielbank ihren Gästen die beliebte Latin Cocktail Night. Für Partystimmung sorgen Cocktail-Künstler und Show-Mixer Grisha Willrich, eine heißblütige Samba-Show-Gruppe und der portugiesische DJ Manuel „Manu“ Gomes.

Olè! Am 2. November wirbelt der Cocktail-Shaker kunstvoll durch die Luft, die Hüften kreisen zu temperamentvollen Samba-Rhythmen. Die Partyreihe „Latin Cocktail Night“ zieht die Besucher der Spielbank Duisburg wieder in ihren Bann. Grisha Willrich, mehrfacher deutscher und internationaler Meister im Showmixen, gibt leckere Kostproben seiner Kunst – seine spektakulär gemixten Cocktails, schmecken mindestens so gut, wie sie aussehen. Die coolen Drinks gibt es an diesem Abend bereits für je 2 Euro. Auch die temperamentvollen Tänzerinnen und Tänzer treiben mit ihrer Latin-Dance-Show den Stimmungspegel in die Höhe. Wer hier ruhig sitzen bleibt, ist auf der falschen Party. Und wenn dann DJ Manu auflegt – Portugiese und Latin-Fan – wird durch die Nacht getanzt. Südamerikanische Rhythmen von Salsa über Merengue bis Musica Cubana lassen das CityPalais beben.

Los geht’s um 19:30 Uhr, Ausweis bitte nicht vergessen!

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung