Spielbank Bad Oeynhausen informiert: Bad Oeynhausen feiert die coolste Party des Jahres

Ice Night am 26. Oktober in der Spielbank

Heizen bei der Ice Night ordentlich ein: Gail Duncan und die Word up Band. (Foto: Gail Duncan & Word up Band)

Heizen bei der Ice Night ordentlich ein: Gail Duncan und die Word up Band. (Foto: Gail Duncan & Word up Band)

Bad Oeynhausen, 24. Oktober 2013. Am 26. Oktober zeigt sich die Spielbank Bad Oeynhausen wieder von ihrer coolsten Seite. Zum zweiten Mal hält die Ice Night Einzug in die Entertainment-Hochburg am Werre Park. Das Partyformat begeistert durch einen Mix aus Live-Musik und Spielvergnügen.

Wenn die Spielbank Bad Oeynhausen ihr originell dekoriertes Winterkleid überstreift, ist es wieder Zeit für die Ice Night. Die coole Party begeisterte schon bei ihrer Premiere im letzten Jahr Besucher aus ganz Ostwestfalen. Die Diamond Bar verwandelt sich in eine Eisbar, köstlich kaltes Fingerfood folgt ganz dem Motto des Abends. Zur Begrüßung können sich die Gäste mit einem leckeren Shooter erfrischen. Für heißen Sound sorgen Gail Duncan und die Word up Band, die den Spielbank-Gästen schon auf der großen Silvesterparty 2012 ordentlich einheizten. Die Goddess of Soul aus Washington und ihre Band überzeugen bei Auftritten weltweit mit einem riesigen Repertoire an Dance Classics, Soul, Funk, Blues und R&B.
Das Partyhighlight beginnt ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet einen Euro. Bitte Ausweis nicht vergessen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung