Spielbank Bad Oeynhausen informiert: Spielbank Bad Oeynhausen schnürt Vorteils-Paket für Besucher

Geschenk-Box ab Samstag, 5. Oktober in der Spielbank zu erwerben

Bad Oeynhausen, 4. Oktober 2013. Für sich selbst oder zum Verschenken an gute Freunde – die attraktive Geschenk-Box der Spielbank Bad Oeynhausen hat es buchstäblich in sich.
Ab 5. Oktober bietet die Spielbank ein besonderes Vorteils-Paket für 20 Euro.
Darin enthalten ist bereits Spielkapital im Wert von 20 Euro; wahlweise 20 Euro in Glücksjetons oder in Automatentickets bzw. 10 Euro in Glücksjetons und 10 Euro in Automatentickets. Dazu gibt es freien Eintritt sowie freies Parken und obendrauf noch einen Getränkegutschein für entweder 2 Getränke (0,1l Wein, Bier, alkoholfreie Getränke sowie Kaffeespezialitäten) oder einen Cocktail des Monats.
„Ein Spielbank-Besuch ist ein tolles Erlebnis, ganz gleich, ob man sein Glück an den Automaten und den Spieltischen versucht oder in geselliger Atmosphäre an unserer Bar verweilt. Wir bieten unseren Besuchern mit der Geschenk-Box ein attraktives Kennenlern-Angebot“, erklären die Spielbankdirektoren Tom van ́t Hoff und Joachim Pollok.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung