Spielbank Bremen informiert: Spielbank Bremen feiert bayerisch!

„Hüttenzauber“ an der Schlachte 26

Spielbank Bremen lädt zum Hüttenzauber.

Spielbank Bremen lädt zum Hüttenzauber.

Bremen, 01. Oktober 2013. So a Gaudi! Sind die Festzelte beim Münchner Original längst wieder abgebaut, geht es am 11. Oktober an der Schlachte noch einmal richtig zünftig zu. Die Spielbank Bremen lädt zum großen „Hüttenzauber“. Mit Musik, bayerischen Köstlichkeiten und tollen Gewinnen.

Zur Begrüßung erhalten die Gäste einen original bayerischen Stamperl, bevor sie eintauchen in die blau-weiße Party mit Alm-Musik und fetzigem Volks-Rock`n`Roll. Für die Stärkung zwischendrin werden leckere Spezialitäten aus Bayern gereicht.

Kenner der Motto-Partys in der Spielbank wissen es: Wer sich passend kleidet, wird belohnt. Alle Gäste, die in Tracht erscheinen, haben nicht nur freien Eintritt, sondern nehmen auch an der großen Sonderverlosung teil. Dirndl und Lederhose können sich dann als wahre Glücksbringer erweisen. Als Preise winken eine Reise nach München für zwei Personen, ein Gastronomie-Gutschein für die Almhütte am Atlantic Grand Hotel für zwei Personen und – Werder-Fans aufgepasst – zwei Karten für den Nord-Süd-Gipfel der Fußballbundesliga: dem Klassiker zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Bayern München.

Ab 12 Uhr herrscht bereits „Hüttenzauber“ in der Spielbank, das Abendprogramm beginnt um 20 Uhr.

Eintritt ab 18 Jahre. Bitte Personalausweis mitbringen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie stimmen mit der Nutzung der Kommentarfunktion zu, dass Sie diese nicht zur Veröffentlichung von bewusst falschen und/oder unzutreffenden, missbräuchlichen, vulgären, obszönen, sexuell orientierten oder auf andere Weise rechtsverletzenden Beiträgen nutzen. Sie stimmen weiterhin zu, diese Plattform nicht zum Zwecke der Werbung zu nutzen und keine fremden, urheberrechtlich geschützen, Inhalte zu veröffentlichen. Links/Verweise auf Seiten die in Deutschland nicht konzessioniertes Glücksspiel anbieten sind ebenfalls unzulässig. Die maximale Länge eines Kommentares liegt derzeit bei 500 Wörtern.
Werbung