Spielbank Bad Oeynhausen informiert: Automaten-Sensation „Aladdin“ kommt mit Prinzessinnen

Exklusive Premierenfeier in der Spielbank Bad Oeynhausen

Adrenalin pur: „Aladdin & The Magic Quest“, die Spiel-Sensation aus Las Vegas (Foto: WMS)

Adrenalin pur: „Aladdin & The Magic Quest“, die Spiel-Sensation aus Las Vegas (Foto: WMS)

Bad Oeynhausen, 18. Juli 2013. Die Spielbank Bad Oeynhausen umweht am 19. und 20. Juli der mystische Hauch von 1001 Nacht. Zur exklusiven Premierenfeier der neuen Automaten-Sensation aus Las Vegas, „Aladdin & The Magic Quest“ werden die Gäste von zwei exotischen Prinzessinnen begrüßt. Sie können an der ultramodernen Slot Machine Abenteuer bestehen, ihr Glück versuchen und sich orientalische Speisen und Getränke schmecken lassen. In der Welt von Aladdin ist selbst eine Begegnung mit einem Kamel nicht ausgeschlossen…

„Aladdin & The Magic Quest“ vereint kinoreifes Erlebnis, Bewegungseffekte und eine packende Story mit unterhaltsamem Glücksspiel. Die neue Technologie „Sensory-Immersion 2.0“ verbindet realitätsnahe Video-Sequenzen und einen Surround-Sound-Pilotensitz zu einem ganz neuen Spielabenteuer. Joachim Pollok, Direktor Automatenspiel, ist begeistert. „Ein absolut faszinierendes Vergnügen für alle Sinne. Wir sind stolz, dass wir unseren Gästen dieses Highlight exklusiv vorstellen können.“ Ganze zehn Wochen lädt die Spielbank Bad Oeynhausen zum Spiel der neuen Generation. Bis zum 22. September macht „Aladdin“ auf seinem fliegenden Teppich in Ostwestfalen halt – danach geht es auf eine exklusive Tour durch die Spielbanken der WestSpiel-Gruppe.

Teilnahme ab 18 Jahre. Bitte Personalausweis oder Pass mitbringen.

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung