HotSaxClub im Swiss Casinos St. Gallen

Am kommenden Samstagabend ist im Sankt Galler Casino ein Musikprogramm für alle Generationen angesagt. Vier junge Damen bilden die Gruppe «HotSaxClub», welche mit ihren Saxophonen eine vielfältige und anspruchsvolle Musik mit eindrucksvollen Showeinlagen servieren. Die Performance ist für das Publikum ein hörbarer sowie optischer Genuss.

HotSaxClub Die Damen bieten ein Programm, das durch die Generationen gefällt: schwungvoller Jazz, den man kennt. Sie spielen Ohrwürmer aus den zwanziger Jahren wie „Charleston“ und „Entertainer“ oder bekannte Melodien aus der Glenn Miller Zeit wie „Summertime“ und „Pink Panther“. Ebenso sind viele neuere Arrangements wie z.B. „Don’t worry be happy“ und sogar stets brandaktuelle Songs mit im Set. Der komplette Verzicht auf Technik und Verstärkeranlage macht den Live-Act besonders eindrucksvoll.

Anlässlich der Summer Nights im Swiss Casinos St. Gallen findet täglich eine Bargeldverlosung statt. Jeweils um 22.30 Uhr wird unter den anwesenden Gästen ein Betrag zwischen 300 und 1000 Franken verschenkt. Die Summer Nights dauern noch bis am 10. August. Das detaillierte Programm ist auf der Website www.swisscasinos.ch/stgallen aufgeführt.

Martin Vogel
Bereichsleiter Marketing & Kommunikation
Swiss Casinos
Swiss Casinos Services AG, Albisriederstrasse 164, Postfach, 8040 Zürich
martin.vogel@scgroup.ch, www.swisscasinos.ch

Hinweis: ISA-GUIDE veröffentlicht auf Ihrem Internet-Portal verschiedene Artikel, Analysen, Kolumnen, Reportagen, Publikationen, Urteile, Interviews und Nachrichten, die aus unterschiedlichen Quellen stammen. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor.
Werbung