Spielbank Cottbus züchtet Glücksschweinrasse!

Sven Skambraks, Leiter Spielbank Cottbus,<br> und Lucky Pig Immer um das Wohl ihrer Gäste bemüht, hat sich die Spielbank Cottbus unter die Schweinezüchter begeben.

Unter dem Arbeitstitel „Glücksschweinerei“ wurde in Zusammenarbeit mit dem in der Lausitz ansässigen holländischen Züchter Eric Arts im letzten Jahr die neue Schweinerasse „Lucky Pig“ aus mehreren Kreuzungen entwickelt. Diese neue Sorte hat mehr Glückshormone als andere Züchtungen und verspricht den Besuchern der Spielbank eine „extra Portion Glück“.

Für die Besucher von Joker’s Place wird daher am 1. April gegen 18 Uhr das erste Ferkel aus dieser Züchtung offiziell vorgestellt und getauft. Ein paar Monate später stehen dann exklusiv für die Spielbankgäste leckere Glücksschweinereien auf der Speisenkarte der Spielbank Cottbus.

Brandenburgische Spielbanken – Michael Masch, Marketing+PR

Durch die Nutzung der Seite stimme ich der Verwendung von Cookies und der Verarbeitung meiner IP-Adresse zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen