Poker-Highlights 2005 im Grand Casino Baden – ISA-GUIDE.de

Poker-Highlights 2005 im Grand Casino Baden

Das Poker-Mekka der Schweiz liegt in Baden. Im erfolgreichen Zürcher Grand Casino in Baden finden im 2005 verschiedene attraktive Anlässe für Poker-Fans statt. Auskunft und Einsicht gibt der soeben erschienene Pokerkalender auf www.grandcasinobaden.ch.

Nebst den Spieldaten finden Interessierte alle aktuellen Informationen zu den geplanten Anlässen. Es vergeht kein Tag ohne spannende Wettkämpfe an den Spielischen, denn nebst dem täglich ab 20 Uhr angebotenen Pokerspiel bietet das Grand Casino Baden einige Highlights über das ganze Jahr.

Das bekannteste und zugleich erfolgreiche Spielturnier ist das Four Seasons Poker Tournament, welches über vier Qualifikationsvorrunden gespielt wird. Es wird seit der Eröffnung des Grand Casino Baden jährlich durchgeführt. Die erste Qualifikation mit Texas Hold’em findet vom 3. bis 16 April statt. Das Finale Texas Hold’em wird am 17. April durchgeführt. Durch das Jahr folgen Omaha, Seven Card Stud und zum letzten Quartal Texas Hold’em. Alle vier
Runden können in Serie oder als Einzelturnier gespielt werden. Somit ist jeder Gast frei, seine Präferenzen auszusuchen. Zur Krönung des Four Seasons Poker Tournament findet am 18. Dezember das ultimative Winter-Finale statt, welches die Jahresserie gleichzeitig abschliesst.

Für dieses Finale ist eine Qualifikation über alle vier Einzelturniere nötig.
Zudem bietet das Grand Casino Baden regelmässig High Limit Weekends und No Limit Turniere wie das Ladies Poker Championship am 4. Dezember an. Letzteres ist massgescheidert auf die Bedürfnisse der Damen und hat sich fest etabliert.