Die Spielbank Stuttgart feiert das Chinesische Neujahrsfest – ISA-GUIDE.de

Die Spielbank Stuttgart feiert das Chinesische Neujahrsfest

Am Donnerstag, den 10. Februar startet ab 21 Uhr das Chinesische Neujahrsfest im Großen Spiel der Spielbank Stuttgart. Bis 1 Uhr warten landestypische Snacks und Getränke sowie Glückskekse voller Überraschungen auf die Gäste. Das Highlight des Abends sind die Live-Auftritte der chinesischen Kniegeigerin Xiaomei Deng, die auf ihrer Kniegeige (Erhu) traditionelle chinesische Melodien spielen wird.

Die junge Künstlerin wurde in Peking geboren, studierte dort anschließend Musik und war auch Mitglied der berühmten Peking-Oper. Sie kam vor 10 Jahren nach Deutschland und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die traditionellen Melodien ihrer Heimat mit modernen Klängen der westlichen Welt zu verbinden.

Das Chinesische Neujahrsfest: vom 10. bis 12. Februar jeweils von 21 bis 1 Uhr im Großen Spiel der Spielbank Stuttgart. Für Besucher gelten die üblichen Einlassbedingungen: ab 21 Jahren, bitte gültigen Reisepass oder Personalausweis mitbringen, Herren bitte mit Sakko und Krawatte.

„Xin Nian Hao“ oder „Wir wünschen Ihnen ein gutes, neues Jahr!“

Weitere Informationen: Nadine Mayer
Abteilung Marketing der Baden-Württembergischen Spielbanken