Spielbank Hamburg – Treffpunkt der chinesischen Gemeinde in der Hansestadt

Spielbank Hamburg: Rekordbesuch beim chinesischen Zhongqiu Jie-Fest

Hamburg – Mit über 550 Gästen verzeichnete die Spielbank Hamburg beim jüngsten Chinesischen Abend einen Rekord-Besuch. Anlaß war das traditionelle chine-sische Mittherbstfest (Zhongqiu Jie). Nach chinesischem Bauernkalender wird es etwa am 15. Tag des achten Monats gefeiert. In alter Zeit opferte man im Mittherbst dem Mondgott Ku-chen. Nach dem Opfer wurden Kuchenstücke verteilt und von allen gegessen. So symboli-siert das Mittherbstfest (Mondfest) das Zusammenfinden der Menschen.

Unter diesem Motto stand auch das Treffen in der Spielbank Hamburg. Die Gäste erlebten einen kulinarischen Abend mit Flying Buffet, Tee-Zeremonie – und obligatorischem Mondku-chen. Auf dem Spiel-Plan standen das traditionelle Brettspiel Mayong, Roulette und Black Jack, bei denen um Jetons gespielt wurde. Besondere Begeisterung löste ein Spiel aus, bei dem die Gäste zum Croupier in eigener Sache werden: Der Roulettekessel zum „Selberdre-hen“; mit drei farbigen (rot, schwarz, grün) Kugeln gilt es, das entsprechende Zahlenfeld zu treffen. Treffer werden mit Glücksjetons belohnt.


Die vornehmlich für Hamburger Bürger chinesischer Herkunft und Geschäftsleute konzipierten Veranstaltungen sind inzwischen fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders der chinesi-schen Gemeinde, die etwa 4500 Menschen zählt. Aufgrund des Erfolges plant die Spielbank weitere Aktionen. Sie fügen sich ein in die allgemeinen Unternehmungen, mit denen die Hansestadt ihre Beziehungen zu China pflegt. Die Hafenstädte Hamburg und Shanghai ver-bindet seit 1986 eine Partnerschaft. Dabei kooperieren Organisationen aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Hamburg versteht sich dabei als Brücke nach China. Über 230 chinesische Firmen sind in oder von „Hanbao“ (Hamburg) aus aktiv. Die weltgrößten Container-Reedereien wie Cosco, China Shipping oder Sinotrans haben hier ihre Deutschland- und Europazentralen.

Weitere Informationen: Dr. Hergen Riedel, Spielbank Hamburg, Presse & Kommunikation, (040) 43207-904