Spielbank Mainz informiert: Der Vollmond generiert „Grundsicherung“ beim Turnierpoker – ISA-GUIDE.de

Spielbank Mainz informiert: Der Vollmond generiert „Grundsicherung“ beim Turnierpoker

Mainz, den 29.09.2012:
12.000 Euro kamen am heutigen Double-Chance-Samstag zur Verteilung, denn es waren genau 40 Spieler erschienen, um sich mit den Besten zu messen.

Der Finaltisch stand erst weit nach Mitternacht und der Vollmond entfaltete seine volle Wirkung auf die beteiligten Protagonisten. Die letzten Acht wollten alle vom hohen Preisgeld profitieren. Eine Grundsicherung wurde für alle vereinbart, doch nach dem jeweiligen Ausscheiden eines weiteren Spielers wurde ein neuer Deal vereinbart, das war schon rekordverdächtig.

Die beiden Erstplatzierten beteiligten sich nicht am bunten Treiben und Herr Wandel, der Initiator der besten Deals, sah die Auflösung seines „einfachen“ Dreisatz mit dem Rest der hier ungenannten „Preisträger“ mit Humor…

Rheinstraße 59, 55116 Mainz
Das Mainzer Pokerteam gratuliert allen Gewinnern herzlich.

Turnier-Anmeldungen bitte online unter www.spielbank-mainz.de
oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Turnierergebnis:

Pott: 12.000 Euro

1. Platz: 3.200 Euro Emrullah Turanoglu (Deal)
2. Platz: 3.150 Euro Mile Stanisic (Deal)
3. Platz: 3.150 Euro möchte nicht genannt werden (Deal)
4. Platz: 2.000 Euro möchte nicht genannt werden (Deal)
5. Platz: 500 Euro Gerd Wandel

Cash-Game wurde pünktlich um 19.00 Uhr geöffnet, denn in der Mainzer Pokerarena wird auch vor, während und nach dem Turnier fleißig gecasht – und das täglich ab 19.00 Uhr an üblicherweise drei bis fünf Tischen!

Cash Game lief heute an vier Tischen:
1 Tisch mit den Blinds 5/10
3 Tische mit den Blinds 2/4

Floorman: Oliver Gutermilch

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.