HC 2004 – Mit System in die Zukunft

Die Partnerunternehmen Bevis GmbH und F+D GmbH präsentierten am 28.04.04 im Rahmen der Informationsveranstaltung HC 2004 zahlreichen Verantwortlichen aus deutschen und luxemburgischen Spielbanken Lösungen für Rezeptionssysteme.

So konnten sich die Teilnehmer über die in vielen Spielbanken erfolgreich eingesetzten Systeme bestehend aus der Software der Bevis GmbH und der Drucker der F+D GmbH informieren.

[key:ISA] CASINOS unterhielt sich mit den Besuchern aus der Spielbank Stuttgart, Spielbank Baden –Baden, Saarland Spielbanken und Kurhessische Spielbank Kassel sowie mit den Teilnehmern der Firma “agens“aus Siegen, die alle sichtlich beeindruckt waren. Darüber hinaus wurde aber auch gemeinsam mit den Vertretern der Spielbanken in angenehmer Atmosphäre auf dem Firmengelände der F+D GmbH in Neckarsteinach (Nähe Heidelberg) über zukunftsorientierte Lösungen für den Spielbankenbetrieb diskutiert.

Ein Programmschwerpunkt der eintägigen Veranstaltung war daher die RFID-Technologie im Bereich Spielbanken. Durch den erfolgreichen Einsatz der RFID-Technologie in den vergangenen Jahren u. a. zur Zutrittskontrolle bei Messeveranstaltungen, Events oder auch für Sicherheitsbereiche wird derzeit auch bei den Verantwortlichen der Spielbanken diese Technologie mit großem Interesse beobachtet. Die RFID-Technologie ist eine weitere Möglichkeit neben Barcode, Magnetstreifen und Chip Daten auf einer Tageskarte, Ehrenkarte etc. verschlüsselt zu hinerlegen. Hierbei wird der Transponder, der in die Karten integriert ist durch Funkübertragung „beschrieben“. Dies geschieht berührungslos, d. h. es ist kein Sichtkontakt zwischen Kodiereinheit und Karte erforderlich.

Mit der Informationsveranstaltung HC möchte man auch in den nächsten Jahren den Spielbankenbetreibern ein gemeinsames Forum anbieten, bei dem im Rahmen des Erfahrungsaustauschs die Grundlage für anwendungsorientierte Rezeptionssystem gelegt wird. „Wir ziehen eine durchweg positive Bilanz der Veranstaltung und werden auch in Zukunft mit unserem Vertriebspartner der Bevis GmbH diese Art der Zusammenarbeit mit den Spielbanken suchen“ so Sven Urnau, F+D GmbH.

Weitere Informationen zur HC 2004 und dem Rezeptionssystem der Bevis GmbH/F+D GmbH finden Sie unter www.fuddruck.de und www.bevis.de