Potsdam/Cottbus – Fortuna trifft Amor und freut sich auf Freitag, den 13.

Die Spielbanken in Cottbus und Potsdam laden Ihre Gäste zu kleinen Überraschungen ein.

Potsdam/Cottbus – Gleich zweimal in diesem Jahr (13.2. + 13.8.) können sich alle „mit-dem-falschen-Fuß-aus-dem-Bett-Aufsteher“ oder „schwarze-Katze-von-Links-Gläubigen“ auf „Freitag, den 13.“ freuen und ihr Glück in den brandenburgischen Spielbanken bei Roulette, BlackJack oder an den vielen „einarmigen Banditen“ versuchen. Sowohl in „Joker’s Place“ in Cottbus und „Joker’s Garden“ in Potsdam warten kleine Überraschungen auf die Gäste.

Und am Valentinstag, dem „Tag der Herzen“, können Paare, die zum ersten Mal die Spielbank in Potsdam besuchen, zwei „Joker’s Garden-Glückspakete“ zum Preis von einem erwerben und ihr Glück gleich doppelt ausprobieren. Das Glückspaket kostet 20,- ¤ und beinhaltet den Eintritt für eine Person (5,- ¤), zwei Getränkegutscheine (á 2,50 ¤) und
15 Glücksjetons (á 2,- ¤)!

Für alle die neugierig sind, wie Roulette und BlackJack gespielt werden, gibt es kostenlose Spielerklärungen.

Brandenburgische Spielbanken, michael masch marketing&pr